Höllentalbahn zwischen Freiburg und Titisee

Die Höllentalbahn zwischen Freiburg und Titisee
durchfährt mit einer maximalen Steigung von 55 /oo
die enge Höllenbachschlucht. Unterhalb des Ortes
Hinterzarten zweigt die Ravenna-Schlucht ab, die
von dem gleichnamigen Viadukt überspannt wird.
Ravenna-Viadukt der Höllentalbahn
Die beiden nachfolgenden Szenarien zeigen den Ravenna-Viadukt in Seiten-Ansicht. Richtig sichtbar wir der Viadukt allerdings erst dann, wenn man die hier vorbeiführende Hauptstraße überquert und von der anderen Seite fotografiert.
H.-M. Hebsaker
14.10.2002
Ravenna-Viadukt unterhalb Hinterzarten (1)
Alle Fotos: © Hans-Martin Hebsaker
H.-M. Hebsaker
14.10.2002
Ravenna-Viadukt unterhalb Hinterzarten (2)
Falkensteig an der Höllentalbahn
Etwas weiter talabwärts lehnt sich die gemauerte Trasse bei Falkensteig an den rechten Talrand an. Von der gegenüberliegenden Flanke aus ist die Steigung sehr gut zu erkennen. Die nachfolgenden 3 Szenario-Bilder zeigen ungefähr dieselbe Stelle von verschiedenen Standpunkten aus.
H.-M. Hebsaker
14.10.2002
Höllentalbahn bei Falkensteig (1)
H.-M. Hebsaker
14.10.2002
Höllentalbahn bei Falkensteig (2)
H.-M. Hebsaker
14.10.2002
Höllentalbahn bei Falkensteig (3)